Unsere federwiege

Herzlich Willkommen auf unserer Babywiegen Internetseite. Hier erfahren Sie alles Wissenswertes rund um unsere Federwiege und federndes Bettchen, unser Zubehör sowie Herkunft und Wirkungsweise der Babyhängematte. 

Unsere Federwiege bietet eine sanfte Schwingung für alle Babys, die Bewegung lieben, und alle Eltern, die gerne entspannte Babys haben. 

Denn: Glückliche Kinder haben glückliche Eltern. 

Wie das funktioniert erfahren Sie hier:


Mein Sohn hat zum ersten Mal 10 Stunden durchgeschlafen."

(Marlies S. über unsere Federwiege)


der ursprung und Aufbau der federwiege

Die meisten Neugeborenen lieben Bewegung und ein sanftes Auf-und Abschwingen. Das wussten auch schon die alten Naturvölker, die ihre Babys in Tücher gewickelt an Bäume gehängt haben. Hier waren sie nicht nur sicher vor Fressfeinden, sondern waren auch vor der Sonne geschützt. Durch den Wind wurden die Kinder leicht geschaukelt und waren somit immer in Bewegung. Hier konnten sie in Ruhe und Geborgenheit schlafen. 

Heute sind Babyfederwiegen um einiges "moderner" geworden - aber die Wirkungsweise ist ähnlich. Die sanfte Auf- und Abschwingung beruhigt, entspannt und hilft somit beim Einschlafen und Durchschlafen. 

 

Eine Babyfederwiege ist eine Wiege, die anders als herkömmliche Wiegen nicht seitlich (horizontal) schwingt und am Boden steht, sondern die an der Decke oder einem Gestell befestigt wird. Zwischen Wiege und Deckenbefestigung ist eine spezielle Feder. Somit "schwebt" sie frei im Raum und schwingt primär vertikal (auf- und ab). Die Feder gibt es in sehr weich und sanft schwingend bis hin zu etwas fester und schneller schwingend. Oft sind es die unruhigen Babys, die es lieber etwas "wilder" mögen. 

Die Schwingfrequenzen unserer Federn sind dem Herzschlag der Mama angepasst (etwa 50 - 80 Schwingungen pro Minute, abhängig vom Gewicht des Kindes). Damit fühlen sich die Babys meist sofort wohl in unserer Babywiege.


Federwiege, Babyhängematte, schwingendes Bettchen, Reisebett, natürlicher Schlaf von Geburt an

Das schwingende Bettchen

Die Idee der Federwiege ist Jahrtausende alt und sie gehört zu den natürlichen Einschlafhilfen für Babys. Natürliches schlafen - von Geburt an.

Unsere Federwiege bietet Ihrem Kind die Möglichkeit sich zu beruhigen, erlaubt ein entspanntes Einschlafen und fördert seine Entwicklung. 

 

Federn für Babywiege, Feder mit Sicherungsseil, sanfte Schwingung, verschiedene Federn

Unterschiedliche Federn

Unsere 4 verschiedenen Federn decken jeweils einen großen Einsatzbereich ab. Sie sind speziell für Federwiegen entwickelt und erlauben ein langes und weiches Schwingen bereits ab 2,5 kg Körpergewicht.

 

 



"Seit unsere (wwwiege) Federwiege da ist kann ich mich tagsüber mal entspannt duschen und schminken."

(Insta Mama Feedback)


Das besondere an unserer federwiege

  • Kleines Packmaß für Reise oder Transport
  • 2 Reißverschlüsse an der Seite erlauben das problemlose Hineinlegen des Kindes von der Seite, kein Beugen oder weites Heben notwendig
  • Durch das Mesh an den Seitenwänden hat man jederzeit das Kind, auch von der Seite
  • Sicherheit für das Kind durch hohe Seitenwände: Selbst ein stehendes Kleinkind hätte es sehr schwer, über die Seitenwände zu klettern
  • Optimale Symbiose aus Lichtschutz, Sicherheit und Funktionalität
  • Mesh in den Seitenwänden erlaubt den steten Luftaustausch, ohne zu sehr zu kühlen oder einen Luftzug beim Schwingen zu erzeugen
  • Perfekte Luftzirkulation verhindert CO2-Stau durch ausgeatmete Luft in der Wiege
  • Als Federwiege oder als gefedertes Bettchen verwendbar
  • Viel Platz fürs Baby, große Liegefläche von 94 cm x 41 cm, bequem auch noch für Kleinkinder die gerne auf dem Bauch oder der Seite liegen
  • Mit Neugeborenen-Einsatz für höchsten Komfort und Sicherheit für ganz kleine Babys (optional)
  • Weiches Liegen für das Kleinkind, mit gesunder Rundung am Rücken, aber auch mit genügend Stütze für ein entspanntes, längeres Liegen
  • Der dünne Stoff im Spannrahmen erlaubt es dem Kind im Sommer, die Hitze schnell an die Umgebung abzugeben, ohne zu schwitzen oder einen Hitzestau zu bekommen
  • Im Winter ermöglicht ein eingelegtes Fell oder die empfohlene Matratze dem Kind ein schönes kuschelig-warmes Gefühl
  • Sehr leicht, nur ca. 1,5 kg